Sonja Bonekamp

Als Kinderkrankenschwester lag mein Interesse schon immer bei der Medizin. Durch meine Kinder und die Arbeit auf der Intensivstation intensivierte ich das Thema der begleitenden Therapie und entdeckte die klassische Homöopathie.

Ich war so fasziniert davon, dass ich die Homöopathie erlernte, um so auch andere auf ihrem ganz persönlichen Weg zu begleiten

Mein Werdegang

Lebenslauf

Verheiratet, 2 Kinder

Mädchen 2008 – Junge 2015
Heilpraktikerin seit Mai 2015
Praxiseröffnung November 2015
Kinderkrankenschwester seit 2003

2003-2014

Kinderintensivstation

Franziskushospital Münster
2006 Ausbildung zur FEP-Kursleiterin (Frühkindliches Entwicklungsförderungsprogramm)

2014-2018

Große Fachausbildung klassische Homöopathie

Basisausbildung Craniosacral-Therapie 2018/2019 und zusätzliche Fortbildung der Craniosacral Therapie in viszeraler Therapie, Nervensystem und Bewegungsapparat; enterisches Nervensystem, Säuglings-und Kinderbehandlungen, Faszien.

Cease Therapie, (jetzt TEASE-Therapie)
Zertifizierungskurs nach Dr. med. Tinus Smits

Zertifizierte Fachberaterin Darmgesundheit 2016

Mehr

Weiterbildungen

  1. Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung nach Dorn
    und Breuss-Massage 2016
  2. Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt
  3. Marburger-Konzentrationstraining
  4. Neuraltherapie
  5. Mikronährstofftherapie
  6. Bachblüten
  7. Fachfortbildungen u.a. Spenglersan, Ceres, Biovis, Ganzimmun
  8. Mikroimmuntherapie 2020

Ich bilde mich für sie fortlaufend in der klassischen Homöopathie und Craniosacral-Therapie sowie in anderen Bereichen fort.

Weiteres Ziel: Osteopathie-Ausbildung beginn Januar 2021

Verena Markert

Dank meiner wunderbaren Kinder und die Arbeit als Kinderkrankenschwester auf der Intensivstation entdeckte ich die klassische Homöopathie als Begleiter zur Schulmedizin. Ich bin fasziniert davon, Körper Geist und Seele als Ganzes zu sehen und erlernte über Jahre die klassische Homöopathie.

Weiter biete ich Ihnen individuelle unterstützende Therapien in meiner Praxis an, wie eine gezielte Darmsanierung mit Pro und Präbiotika, orthomolekulare Medizin mit ausgewählten Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie eine Mikroimmuntherapie zur Regulierung des Immunsystems.

Auch der Einsatz von verschiedenen Bachblüten und pflanzlichen Urtinkturen erweist sich als sehr hilfreich, und ich nutze diese Mittel gerne, um den gesamten Organismus wieder in Einklang zu bringen.

Ich freue mich, Sie auf Ihrem ganz persönlichen
Weg zu begleiten

Mein Werdegang

Lebenslauf

Verheiratet, 2 Kinder

Mädchen 2010 – Junge 2013
Kinderkrankenschwester seit 1999
Heilpraktikerin seit 2017

1999 – 2001

Frühgeborenen-Intensivstation

Vestische Kinderklinik Datteln
2001 – heute
Frühgeborenenintensivstation Christophorus Kliniken Coesfeld

2014 – 2018

Große Fachausbildung klassische Homöopathie

2019 selbstständige Heilpraktikerin in der Naturheilpraxis auf dem Hof Bonekamp
2018 bis heute regelmäßige Weiterbildung in klassischer Homöopathie
Zertifizierte Ausbildung zur Kursleiterin in Baby und Kindermassage
Ausbildung 2018/2019 zur Kursleiterin FEP (Frühkindliches Entwicklungsfördernes Programm)
Fortbildung Mikrobiologie des Darms, Mikronährstofftherapie

Cease Therapie, (jetzt TEASE-Therapie) Zertifizierungskurs nach Dr. med Tinus Smits

Weiteres Ziel: Osteopathie-Ausbildung beginn Januar 2021

© Copyright - Naturheilpraxis Bonekamp |   Webdesign von Unbunt   |   Alle Rechte vorbehalten   |   Datenschutz      |   Impressum   |